• (c) Oberösterreich Tourismus GmbH_Andreas Röbl
    ja*

    zu einer Ferienregion, die nur einen Katzensprung von der eleganten Mozartstadt Salzburg entfernt liegt und mit traumhaften Landschaften sowie herrlich warmen Badeseen begeistert!

Ferienregion Mondseeland

Zu Gast bei Freunden

Nur 27 Kilometer trennen die Ferienregion Mondsee von der mondänen Festspielmetropole Salzburg. 27 Kilometer, die mit dem Auto schnell überwunden sind, die aber trotzdem scheinbar Welten trennen.

 

Da ist auf der einen Seite Salzburg, die stolze, wunderschöne und elegante Landeshauptstadt des gleichnamigen Bundeslandes, die geradezu prädestiniert ist für spannende und unvergessliche Tagesausflüge von Ihrem Campingplatz aus.

 

Und auf der anderen Seite eben das MondSeeLand mit den malerischen Landschaften, den blau-glitzernden Seen Mondsee und Irrsee und den großartigen Wanderwegen.

 

 

Campingplatz der Region

Camp Mond-See-Land

Abwechslung garantiert!

Eine Region, die von wohltuender Ruhe erfüllt ist und trotzdem niemals langweilig wird, die von A wie Angeln über G wie Golf und R wie Radfahren bis hin zu W wie Wassersport alles bietet, was einen gelungenen Urlaub ausmacht.

 

Egal, ob Sie mit Kind und Kegel anreisen oder ganz romantisch zu zweit, ob gemeinsam mit lieben Bekannten oder allein, im MondSeeLand sind Sie zu Gast bei Freunden.

 

Bei einem Bummel durch die liebenswert-charmanten Feriengemeinden fühlen Sie sich gleich wie zu Hause. Da ist am Westufer des Mondsees Sankt Lorenz mit der markanten Drachenwand oder das idyllische Oberhofen am Irrsee, ein perfekter Ort zum Entschleunigen und Ausspannen.

 

Tiefgraben mit den umliegenden sanften Hügeln, die nur darauf warten, mit Rucksack und Wanderschuhen erobert zu werden, oder Zell am Moos mit den urigen Gasthäusern: Jedes Dorf und jede Gemeinde im MondSeeLand besitzt einen ganz eigenen Reiz. Abwechslung ist Ihnen hier also garantiert!

 

Im Sommer locken wunderschöne Badeplätze an Mond- und Irrsee, für Groß und für Klein, für Sonnenanbeter, Wasserratten, Badenixen und natürlich auch für Herrchen und Frauchen mit Hund.

Entdeckungstour durch das MondSeeLand

Sie halten sich lieber am und im Trockenen auf? Dann schippern Sie doch ganz gemütlich mit dem Schiff über den Mondsee oder steigen Sie aufs Rad! Ob Rennrad oder Mountainbike bleibt natürlich Ihnen überlassen!

 

Übrigens: Das Wanderwegenetz erstreckt sich in der Region über 150 Kilometer, Auswahl ist also auch zu Fuß reichlich vorhanden. Dazu kommen Glücksplätze und Themenwege, Klettersteige, Hütten und Almen: Begeben Sie sich auf eine einzigartige Entdeckungstour durch das MondSeeLand und erleben Sie echtes Urlaubsglück!

 

Ganz herzlich laden wir Sie auch zu unseren zahlreichen Veranstaltungen ein: zu Brauchtum und Musik, kulinarischen Highlights und sportlichen Events und zu saisonalen Märkten und fantastischem Kunsthandwerk!